TuS Xanten 05/22 e.V.

Protokoll der Jahreshauptversammlung am 16.03.2018

Im Vereinsheim des TuS Xanten, Fürstenberg 5

 

1. Begrüßung

Um 19.15 Uhr gegrüßte der Vorsitzende Heinrich Gundlach die Teilnehmer. Es waren 19 Vereinsmitglieder erschienen

 

2. Klärung der erforderlichen Regularien

Nach Klärung der erforderlichen Regularien, form- und fristgerechte Einladung, wurde die Tagesordnung geändert. Die Punkte 8, 9a und 10 wurden gestrichen, da Heinrich Gundlach nicht zurückgetreten war. Die Änderungen wurden einstimmig angenommen. Adelheid Gehrmann wurde zur Protokollführerin vorgeschlagen und bestimmt.

 

3. Protokoll des Jahreshauptversammlung 2017

Das Protokoll wurde im Vorfeld per Mail an die erreichbaren Vereinsmitglieder gesendet und auf die Internetseite gesetzt. Das Protokoll wurde einstimmig angenommen.

 

4. Berichte des Vorstandes und der Abteilungen

Die Berichte wurden im Vorfeld per Mail an die erreichbaren Vereinsmitglieder gesendet, auf die Internetseite gesetzt und lagen auch schriftlich vor. Es gab keine Fragen oder Beanstandungen.

 

5. Jahresabschlussbericht

Der Jahresabschlussbericht wurde durch das Steuerbüro Theußen erstellt. Der erste Vorsitzende erläuterte den Kassenbericht, der nach Behebung von technischen Problemen teilweise auch per Beamer vorgestellt wurde.

 

6. Bericht der Kassenprüfer

Anna-Lina Dahlbeck und Steffi Gerlach Strunk haben die Kasse geprüft und bescheinigen eine vorbildliche Kassenführung. Steffi Gerlach Strunk verlas den Prüfungsbericht.

 

7. Entlastung des Vorstandes

Steffi Gerlach Strunk beantragte die Entlastung des Vorstandes, die einstimmig erfolgte.

 

8. Neuwahlen

Die anschließenden Wahlen brachten folgendes Ergebnis:

 

a. 1. stellv. Vorsitzender Frank Bousardt einstimmig bei 1 Enthaltung

b. Kassenprüfer:         Werner Borchers einstimmig

Gerd Böhmer einstimmig

Marion Evers einstimmig

 

Die Kassenprüfer wurde alle Drei für drei Jahre gewählt.

 

9. Verschiedenes

Es gab keine Anträge zum Thema Verschiedenes.

 

Um 19.50 bedankte sich der Vorsitzende Heinrich Gundlach bei den Teilnehmern und wünschte einen guten Heimweg.

 

Xanten, den 20.3.2018.

 

Adelheid Gehrmann

Protokollführerin

.